Tom, Emmi und Richard

Die Mission

Nach einem langen, schier endlosen Marsch durch die Fastfood-Wüste – einer erfolglosen Suche nach dem ultimativen BURGERglück – war die Mission für die NATURAL BORN FOOD MAKERS klar: BURGERrechte für alle!

So begannen die NATURAL BORN FOOD MAKERS im Jahr 2004 AD, dem geneigten Publikum in einer mobilen Küche einen Premium-Burger zu kredenzen.

Auf ihrer Mission machten sie bei Großveranstaltungen halt – u.a. die Heimspiele von Düsseldorf Rhein Fire und den Cologne Centurions im Rahmen der National Football League Europe – und bewiesen hier, daß es auch in einem derartigen Rahmen möglich ist, Burger höchster Qualität anzubieten und der Verelendung der Fast Food Stätten mit viel Liebe und Engagement entgegen zu wirken.

Es war eine Zeit, wo sich in den Innenstädten der Bananenrepublik noch nicht die Idee und das Ideal einer allgemeinen BURGERreform verbreitet hatte und so hatte das damalige Engagement der NATURAL BORN FOOD MAKERS schon fast  ketzerische Züge.

Dieser Kompromisslosigkeit trug das damalige Shirtdesign – angelehnt an das ebenso kompromisslose, filmische Meisterwerk Oliver Stones – Rechnung.

Werdet Teil der Mission – werdet ein NATURAL BORN FOOD MAKER!